Sims 4 Geschichten: Familie Broke Woche 2

08-18-16_11-27-19pm

Brandi und Skip hat die lange spielfreie Zeit offensichtlich nicht
geschadet! Prima, dann können sie sich ja gleich an die Zeugung von
Skip Jr. machen 😀

08-18-16_11-29-25pm

Auch Dustin ist der gleiche kleine Wildfang geblieben. Der Abstieg von
den Kletterstangen ist wohl missglückt…08-18-16_11-31-49pm

Ich mag den Hack, der anstatt der “Abschluss-Explosion” nach dem
Techtelmechtel eine von fünf liebevollen Animationen abspielt. ❤

08-18-16_11-34-07pm

Brandi lässt auf dem Klo einen Konfetti-Regen steigen – Skip Jr. ist
unterwegs.

08-18-16_11-37-30pm

Skip feiert mit einem Tänzchen in der Küche. Brandi fragt sich wohl
schon, wo das Geld für das zweite Zimmer herkommen soll.

08-18-16_11-49-31pm

In der ungespielten Zeit hat Dustin es geschafft, sich mit Schipfeline
Vigil und Angela Pleasant zu verfeinden. Schipfeline – meinetwegen.
Aber das mit Angela bringst Du sofort wieder in Ordnung!!!

08-22-16_10-39-48pm

Jasmine Holiday ist wieder im Spiel und hat für eine Woche Boosts für
Karriere und Fähigkeiten dabei. Ein Karriereboost kann den Brokes
vermutlich nicht schaden…

08-22-16_10-44-21pm

Aaaw, Dustin wird von einem Monster unter seinem Bett erschreckt.

08-22-16_11-01-14pm

Hoffentlich klappt es mit der Beförderung für Skip – nachdem Brandi die
Rechnung bezahlt hat, machen die Brokes ihrem Namen mal wieder alle
Ehre.

08-22-16_11-04-17pm

Dustin bringt eine 2 aus der Schule mit nach Hause! So richtig freuen
kann er sich aber nicht. Er und die neue Schülerin, die ihm
möglicherweise einen Liebesbrief geschrieben hat, sind Klatschthema Nr.1.

08-22-16_11-07-42pm

Angela läuft am Haus vorbei. Vielleicht hilft das den beiden ja, sich
zu versöhnen.

08-22-16_11-12-25pm

Ich liebe diese spontanen Kindertreffen 🙂

08-22-16_11-14-16pm

Skip freut sich zurecht, er wurde tatsächlich befördert!

08-22-16_11-16-37pm

Bloss, weil man sich hasst, heisst das ja nicht, dass man nicht
zusammen Wolken angucken kann. Dustin hat es tatsächlich geschafft, den
Beziehungsbalken von rot auf neutral zu bringen.

08-22-16_11-20-55pm

Skips Bonus geht für ein zweites Bad drauf.

08-28-16_10-41-38pm

Unter Dustins Bett wohnt ein Monster!!!

08-28-16_10-43-25pm

Nachdem der erste Schreck überwunden ist, redet er mit ihm.

08-28-16_10-49-06pm

Leider will das Monster nicht reden. Armer Dustin… Geld für die Lampe
ist natürlich auch nicht da…

08-28-16_10-50-21pm

Dustin läuft – völlig selbständig – zu seinem Papa um ihn zu wecken.
Das ist sicher die beste Entscheidung.

08-28-16_10-52-12pm

Ist das alles süss… ❤

08-28-16_10-53-16pm

Nimm das, Tentakelmonster!!

08-28-16_10-55-25pm

Da ist aber jemand froh!

08-28-16_10-58-09pm

Die ereignisreiche Nacht ist noch nicht vorbei – Beau springt aus der
Krippe. Auch wenn er gerade nicht so guckt, ist er ein sehr fröhlicher
Sim und ein kleiner Social Butterfly.

08-28-16_11-01-49pm

Hm… leeres Zimmer, kein Geld auf dem Konto und der Rest der Familie
schläft gerade erst wieder nach der Monsterattacke… Aber irgendwie
werde ich Beau schon beschäftigen.

08-28-16_11-05-27pm

Dustin hat hoffentlich nichts dagegen, dass sein Bruder seinen Maltisch
benutzt. Das ist ja auch eine stille Aktivität.

08-28-16_11-11-14pm

Am nächsten Morgen beschliesst die Spüle, sich dem Streik des Radios
anzuschliessen… *seufz*

08-28-16_11-18-53pm

Die arme Brandi hat mit Aufräumen, Putzen und Reparieren alle Hände
voll zu tun. Dabei ist ihr Spassbalken knallrot und die Schwangerschaft
macht Beschwerden…

08-28-16_11-22-19pm

Aber irgendwann hat sie es geschafft. Jetzt sitzt sie vorm Fernseher,
starrt aber doch lieber auf den Internetbrowser am Handy. Kommt mir
irgendwie bekannt vor… *unschuldig pfeif*

08-28-16_11-23-33pm

Für Beau hat sie natürlich trotzdem Zeit.

08-28-16_11-25-35pm

08-28-16_11-34-49pm

Noch eine Beförderung für Skip, jetzt kann Beaus Zimmer etwas
eingerichtet werden. Brandi hat gerade ihre freien Tage und hat deshalb
um einen Fähigkeitenboost gebeten.

08-28-16_11-46-57pm

Dustin hat sein Kinderbestreben erfüllt und konnte danach schon ein
Erwachsenenbestreben auswählen – war das nicht früher anders? Wie auch
immer, er ist jetzt auf dem besten Weg, Staatsfeind Nr. 1 zu werden 😀

08-29-16_12-00-51am

Doofe kleine Brüder eignen sich bestens, um Streiche an ihnen
auszuprobieren, findet Dustin.

08-29-16_12-02-53am

Da Brandi gerade den Fähigkeitenboost hat, wollte ich sie ein paar
Mahlzeiten für die Familie vorbereiten lassen – aber nachdem Beau ein
Bett, Schreibtisch, Stuhl und ein Stofftier gekriegt hat, waren noch
ganze 6 $ auf dem Konto.
Deshalb hat Skip sich bei Llamaserv Corp. eingehackt und 32 $ auf sein
Konto umgeleitet.

08-29-16_12-19-37am

Beim Frühstück setzen die Wehen ein. Sieht aus, als müsste der Haushalt
heute warten…

08-29-16_12-22-01am

Während Skip wie vom wilden Affen gebissen ins Krankenhaus rennt…

08-29-16_12-22-40am

… räumt Brandi draussen erstmal auf.

08-29-16_12-26-25am

Brandine Broke, 29.8.16, 00:23

08-29-16_12-27-11am

08-29-16_12-33-46am

Heute gab es kaum Geld und erst recht keine Beförderung für Skip –
seine Jobleistung ist sogar gesunken, weil er ja zu Brandi ins
Krankenhaus musste. Als kleinen Ausgleich hat er den Lothario Fund um
105 $ erleichtert und steigert jetzt seine Programmierfähigkeit, indem
er einen Virus herstellt. Dadurch landen nochmal 119 $ auf dem
Familienkonto.

08-29-16_12-42-50am

Beau braucht für sein Bestreben einen besten Freund. Stephanie Lee –
warum um alles in der Welt hat sie keine Haare??? – wird es nicht, die
findet er total langweilig. Aber vielleicht Paul Cope, der gerade
vorbeiläuft?

08-29-16_11-14-02pm

Dustin hat nicht nur sein Bestreben erfüllt, sondern ist jetzt auch ein
Einserschüler. Kein Wunder, dass er so stolz guckt!

08-29-16_11-19-39pm

Skip bringt dank der Triple Boost Woche die nächste Beförderung mit
nach Hause und die Brokes haben tatsächlich einen VIERSTELLIGEN
Kontostand! Joggen gehen muss Skip trotzdem, ich will, dass er wieder
etwas abnimmt.

08-29-16_11-28-51pm

Egal, wie oft Dustin seinen kleinen Bruder verarscht, der liebt ihn
trotzdem…

08-29-16_11-45-01pm

Der arme Skip hat Fieber. Und er wünscht sich, Medizin zu nehmen. Da
kann ich ja schlecht nein sagen…

08-30-16_12-00-20am

Brandi tut mir leid… irgendwas ist immer gerade kaputt oder
schmutzig, irgendwer oder irgendwas braucht immer gerade ihre
Aufmerksamkeit. Ihr Spassbalken ist seit Ewigkeiten knallrot, aber ich
bin ja schon froh, wenn sie weder verhungert noch sich in die Hose
macht…

Gerade kam die Meldung, dass Brandine Geburtstag hat. Einerseits
bedeutet das natürlich, dass die kleine Maus endlich selbständiger
wird. Andererseits braucht sie dann auch ein Zimmer und das Konto wird
wieder leer sein…

Aber irgendwann mache ich das alles wieder gut, Brandi!

08-30-16_12-14-02am

Zuerst fand Elsa Dustin ja noch ganz lustig, aber dann war er wirklich
nur noch gemein und sie kann ihn echt nicht leidern. Das war ja auch
der Plan, jetzt hat er kurz vor seinem Teenager-Geburtstag tatsächlich
schon die erste Stufe seines Bestrebens ereicht!

Teil von Stufe 2 ist es allerdings, erwachsen zu werden. Das dauert
jetzt wohl noch ein Weilchen…

08-30-16_12-18-40am

Bis es soweit ist, schickt er eine wütende Textnachricht an Shelley
Landgraab. Das hab ich noch nie ausprobiert…

08-30-16_12-20-29am

Sie hat ihn eingeladen, sich am Pool mit ihr abzukühlen 🙂

08-30-16_12-22-17am

Warum schwimmt Skip denn mit Mütze?

08-31-16_11-32-47pm

Bei Dustins Geburtstagskuchen kann Brandi alle ihre Tricks zeigen!

08-31-16_11-40-09pm

Einen Moment später ist die Party in vollem Gange. Auch wenn Shelley
Landgraab ganz schön böse guckt!

08-31-16_11-56-37pm

Brandine will sich die Party auch nicht entgehen lassen und springt
schnell aus der Wiege. Sie wird Künstlerin und ein kleiner Vielfrass.

09-01-16_12-05-49am

Nach einer kleinen Haarverlängerung und ein paar neuen Kleidern ist sie
bereit für die Party!

09-01-16_12-10-43am

Und Dustin braucht eine Stilberatung! Ich konnte wieder eine Laufbahn
für ihn auswählen, hab aber wieder Public Enemy genommen. Ausserdem hat
er spontan einen Hang zur Kleptomanie entwickelt.

09-01-16_11-56-50pm

Dustin bei seiner Lieblingsbeschäftigung – sich unbeliebt machen. Mehr
kann er für sein Bestreben nicht tun, solange er nicht erwachsen ist.
Und ich muss jetzt eh zur nächsten Familie wechseln!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s